Jubiläumsfeier Slowo e.V.

Am 7. Januar 2011 in Frankfurt am Main feierte der Verein zur Pflege der russischen Kultur Slowo e.V. mit rund 300 Gästen – Vereinsmitgliedern, Partnern, Eltern und Politikern – sein 10-jähriges Jubiläum. Unter den Gästen waren auch die Geschäftsführerin des Vereins MITRA e.V. Frau Marina Burd und der Schulkoordinator des Vereins MITRA e.V. Herr Dr. Alexander Ott.

Drei bilinguale deutsch-russische Kindergärten, zwei Samstagsschulen, eine russische Bibliothek – dies ist das Ergebnis der zehnjährigen Tätigkeit des Vereins. Außerdem ist für das Schuljahr 2012/13 die Eröffnung einer bilingualen deutsch-russischen Alexander-Puschkin-Schule geplant.

Die Festansprachen hielten die Gründungsvorsitzende Natalia Vukolova, der Referatsleiter im Hessischen Ministerium der Justiz, für Integration und Europa, Herr Dr. Hans-Achim Michna und Stadtrat, Dezernent für Wirtschaft Herr Markus Frank. Frau Marina Burd und Herr Dr. Alexander Ott überreichten Slowo e.V. Glückwünsche aus Berlin.

Neben Präsentation aller Einrichtungen des Vereins sowie der Fördervereine stand ein zweisprachiges Konzert im Mittelpunkt.